Trude Trash
 

 Aktuelles 

Freitag,  1. Oktober 2021  –  Kulturforum Bad Vilbel Dortelweil
Dortelweiler Platz 1    61118 Bad Vilbel     Beginn 20.00 Uhr – Einlass 18.00 Uhr  –  Kartenverkauf: trude@trash-girls.de  Telefon: 0170 3217840

Karten: 30 Euro | Für Getränke und Speisen ist bestens gesorgt. Ein Hygienekonzept ist erstellt und wird ständig nach den Vorgaben des Landes Hessen aktualisiert. Um die Auflagen für das Hygienekonzept zu erfüllen, müssen wir beim Kartenkauf folgende Daten pro Gast erfassen:  Vor- und Zuname, Adresse, Telefonnummer. Diese Daten sind garantiert vertraulich und werden nach 14 Tagen vernichtet. Im Falle einer Absage der Veranstaltung aufgrund neuer Auflagen durch Chovid19 wird der Eintrittspreis rückerstattet. Vielen Dank an unsere Sponsoren für die finanzielle Unterstützung.


Trude hat, wie alle anderen Künstler auch, zurzeit aufgrund der COVID-19 Pandemie keine Live Auftritte. Sie arbeitet aber trotzdem an neuen Projekten, um dann, solbald es möglich ist, wieder voll durchzustarten. Trude freut sich auf Ihr Livepublikum in 2021 - Bleibt bitte alle gesund!

Trude hat sich zu der kathastrophalen Lage der Künstler, Schausteller, Eventtechniker, sowie aller angrenzenden Berufszweige Ihre Gedanken gemacht, und in Worte gefasst:

Nicht systemrelevant!

Erst wenn ...
... die letzte Geisterbahn echte Spinnweben ansetzt
... sich das letzte Karussell nicht mehr dreht
... der letzte DJ seine Platten schreddert
... der letzte Ton-Lichttechniker nur noch selbst die Lampen an hat
... der letzte Bühnenbauer sich an seiner Rig aufhängt
... der letzte Kostüm Schneider an der Nadel hängt
... des letzten Musikers Geige für immer verstummt
... die letzte Sängerin bei Aldi an der Kasse sitzt
... der letzte Tänzer die Autos anderer Leute wäscht
... der letzte Intendant beim Amt Harzt 4 beantragt
... die letzte Drag Queen sich für immer abschminkt
Dann werdet Ihr merken,
dass in Euren Herzen die Sonne nicht mehr scheint, und die Seele verkümmert
Aber wir sind es ja nicht ... systemrelevant!

Text: Trude Trash angelehnt an "Die Weisheit der Cree"


 
E-Mail